Unternehmensnachfolge & Unternehmenskauf

Immer mehr Unternehmen suchen einen (externen) Unternehmensnachfolger, aber gleichzeitig sinkt die Anzahl der potentiellen Erwerber: “In Deutschland gibt es rund 3,75 Millionen Unternehmen – 94 Prozent davon befinden sich in der Hand von Einzelunternehmern oder Familien. Lässt man die Kleinstbetriebe außen vor, also Einzelunternehmer ohne feste Angestellte, die zu klein für eine Übergabe sind, dann müssen aus Alters- oder Krankheitsgründen des Inhabers jährlich knapp 30.000 Unternehmen übergeben werden. … Mittlerweile werden nur noch vier von zehn inhabergeführten Unternehmen innerhalb der Familie übertragen.“ (Quelle: iwd, 2017) Der demographische Wandel , d.h. immer mehr Unternehmer erreichen das Rentenalter und gleichzeitig gibt es immer weniger geeignete Interessenten für eine Unternehmensnachfolge, sorgt für tendenziell abnehmende Preise im Markt.

Die Eigen­tümer von mittel­stän­di­schen Firmen werden immer älter in Deutschland, gleich­zeitig nimmt die Anzahl poten­ti­eller Erwerber durch den demogra­phi­schen Wandel immer weiter ab — dadurch sinken tenden­ziell die Unter­neh­mens­be­wer­tungen

Wir bieten folgende Dienst­leis­tungen im Bereich Unter­neh­mens­nach­folge sowie Unter­neh­menskauf bzw. ‑verkauf an:

  1. Vorbe­reitung für den Unter­neh­mens­verkauf (z. B. Ergeb­nis­stei­gerung, um Verkaufs­preis zu erhöhen, Zusam­men­stellung der notwen­digen Unter­lagen im Data Room)
  2. Betriebs­wirt­schaft­liche Unter­stützung bei den Verhand­lungen entweder auf Käufer- oder Verkäu­fer­seite (u.a. Ermittlung eines angemes­senen Verkaufs­preises)
  3. Unter­stützung bei der Postmerger Integration und Perfor­mance­stei­gerung nach Kauf

Investieren Sie direkt mit unserer Unterstützung als TEILZEIT-CFO in den deutschen Mittelstand — mit hoher Renditeerwartung

Darüber hinaus haben wir ein spezi­elles Dienst­leis­tungs­konzept entwi­ckelt, welches ausge­wählten sehr vermö­genden Inves­toren (High-net-worth indivi­duals und Family Offices) durch die direkte Übernahme eines einzelnen oder mehrerer mittel­stän­di­scher Unter­nehmens ab einer Inves­ti­ti­ons­summe von EUR 2 Mio bis max. EUR 10 Mio. eine erwartete Rendite von 25+% p.a. (Return on Capital Employed) ermög­licht. Die oben genannte Rendi­te­er­wartung ist relativ leicht plausibel zu erklären und setzt sich im Prinzip aus aktueller Unter­neh­mens­be­wertung für kleinere mittel­stän­dische Unter­nehmen im Markt sowie unseren Erfah­rungs­werten bei der Perfor­mance­stei­gerung bei Unter­nehmen zusammen. In den USA gibt es ein ähnliches Konzept, wobei hier sogar noch höhere Durch­schnitts­ren­diten erreicht wurden (die Studie können wir Ihnen auf Anfrage gerne zur Verfügung stellen). Wir helfen Ihnen bei der Identi­fi­zierung sowie Vorauswahl geeig­neter Unter­nehmen zur Übernahme, der Due Diligence, den Vertrags­ver­hand­lungen sowie bei der anschlie­ßenden Wertstei­gerung durch operative Verbes­se­rungen. Wir veran­schlagen 6 – 24 Monate Dauer für die Unter­neh­mens­suche an. Bitte beachten Sie unsere Risiko­hin­weise.